Restaurant-Guide St. Petersburg

Nach viel Unistress und insgesamt 15 Wochen Auslandssemester war es endlich soweit und Elena kam zu Besuch nach Russland. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind und konnte es kaum erwarten sie vom Flughafen abzuholen. Da sie im Sommer 2013 schon mal hier war, mühten wir uns nicht mit dem klassischen Touri-Programm ab. Viel besser: Wir verbrachten die meiste Zeit mit Essen und haben hier für euch einen kleinen Restaurant-Guide zusammengestellt.

Bonch Russia St. Peterburg viennastyriaustria

Los geht’s wie immer mit Frühstück / Brunch. Gleich am ersten Tag verschlug es uns ins Bonch, das uns mit super gemütlicher Atmosphäre, hipstermäßigen Kellnern und tollem Frühstück begeisterte. Wir bestellten Spiegelei mit Speck, Tomaten, Salat und Toast und danach noch Sirniki, die bei einem russischen Frühstück einfach nicht fehlen dürfen. Sirniki sind wie Pancakes, nur aus einem Topfenteig und werden mit einer Art Sauerrahm und Marmelade serviert. Ein perfekter Start in den Tag mit gutem Essen & viel girly talk.
Das Bonch liegt unweit von der tiefsten Ubahn-Station St. Petersburgs, Admiralteyskaya, und somit super zentral.
Bonch St. Petersburg viennastyriaustria
 Bonch Russia St. Peterburg viennastyriaustria

 

Bonch breakfast St. Petersburg viennastyriaustria
Das Fartuk befindet sich auf einer der geselligsten Straßen Russlands, der Ulitsa Rubinshteyna. Glücklicherweise wohne ich auch hier und so hatten wir es nicht wirklich weit. Angeboten wird Frühstück von 10:00 – 17:00 Uhr und wir kombinierten einfach mal Frühstück und Lunch – also Brunch. 😀 Von Italienisch bis Asiatisch ist alles dabei, verhältnismäßig günstig, super lecker & das Hipsterlevel der Kellner ist nicht zu überbieten. Klein aber fein!
Fartuk St. Petersburg viennastyriaustria
Am Ufer des Kanals Fontanka, unweit vom Nevsky Prospekt, findet man dieses schöne Lokal. Bekannt für eher ausgefallene Speisen beschlossen wir dort Frühstücken zu gehen. Der Service war super lieb, die Einrichtung sehr reduziert aber auch sehr cool und das Omlett mit Lachs unschlagbar! Bislang auch der beste Kaffee den ich in der ganzen Stadt getrunken habe!
 Follow Dreamers St. peterbrugviennastyriaustria
DAS Lokal für einen schnellen Lunch oder einen Snack zwischendurch. Mitten am Nevky Prospekt, der Hauptstraße der Stadt, kann man sich durch verschiedenste Burritos probieren. Auch die hausgemachten Limonaden und Nachspeisen haben uns überzeugt und die cleane Art der Einrichtung ist auch super cool! Ein weiteres Lokal gibt es in der obersten Etage der Shopping mall Galeria.
Pitas St. peersburg viennastyriaustria
Ein süßes Cafe im Erdgeschoss, ein fancy Restaurant im 1. Stock und eine super gemütliche Bar im 2. Stock. Wieder am Nevsky Prospekt befindet sich die BIBLIOTEKA und wir schauten dort sogar 2x in 5 Tagen vorbei. Beim ersten Mal, um im Cafe einen Schokobrownie mit Vanilleeis zu essen und beim zweiten Mal, um in der Bar auf den letzten Abend anzustoßen. Das Personal ist zwar manchmal etwas langsam, die Burger, Pastagerichte und Nachspeisen dafür ein Gedicht.
 Biblioteka St. Petersburg viennastyriaustria
Wieder etwas versteckt, bei der Ubahnstation Admiralteyskaya, findet man das Craft Brew Cafe. Definitiv ein geheim Tipp für alle Streetfood-Liebhaber. Es gibt hier nicht nur eine breite Auswahl an Burgern, sondern auch Woks und HotDogs. Die Einrichtung ist sehr industriell angehaucht und an den Wänden hängen Skateboards. Auch die Kellner flitzen oftmals mit Pennyboards durch das Lokal und an den Screens im Lokal wird RedBull-TV gezeigt. Das finden wir als Österreicherinnen dann natürlich auch besonders cool!
 Craft Brew Russia St. petersburg viennastriaustria Craft Brew St. petersburg viennastriaustria
Last but not least – unser Lieblingsplatzerl. Wieder unweit von der Ubahn Station Admiralteyskaya befindet sich erst seit kurzem die Clean Plates Society. Hier findet man durch die Bank gesundes Essen, von Humus bis Veggieburger oder Thai-Curry. Und das noch zu unschlagbaren Preisen. Von außen sehr unscheinbar, sorgen drinnen Kronleuchter, 2 Discokugeln und ein DJ für die oberfancy Atmosphäre. Zusätzlich hängt an der Wand ein Schriftzug der es uns angetan hat: You have to fight for your right to party!
 Clean Plates Society Russia St. Petersburg viennastyriaustria Clean Plates Society viennastyriaustria Clean Plates Society Russia viennastyriaustria
christina & elena viennastyriaustria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

52 − 42 =